12. Januar um 19.30: Konzertreihe „Ungezähmte Klassik“- Trio Laccasax

Am 12.1.2018 um 19.30 im Art-Café Aviator Berlin spielt das Trio Laccasax ein Crowdfunding-Konzert für die Aufnahme und Produktion des zweiten CD-Albums. Das neue Album ist bereits in Arbeit und soll ca. zum Sommer 2018 auf den Markt kommen. Um die Finanzen tragen zu können, brauchen wir eure Unterstützung. Der gesamte Gewinn der Veranstaltung wird in die CD-Produktion investiert. Die Höhe der Spende bestimmt ihr selbst.

Trio Laccasax spielt einen Mix aus Jazz, Tango, Weltmusik und Klassik. Es ist sowohl eine Zeitreise, als auch eine Reise durch die Musikkulturen vieler Länder. Das Ensemble verbindet atemberaubende Virtuosität mit intensivem Ausdruck über eine große Spannweite von fetzig-frech über lyrisch-träumerisch bis zu tiefer Melancholie. Absolut ungezügelt, absolut zwischen E- und U-Musik und absolut quer durch die Musikinstrumente.
Es erwarten euch auch Premieren, an denen wir in der letzten Zeit gearbeitet haben.
Andrey Lakisov – Saxophone,Gitarre
Timofey Sattarov – Komposition, Bajan, Piano
Bernd Gesell – Kontrabass
http://laccasax.de

8 Replies to “12. Januar um 19.30: Konzertreihe „Ungezähmte Klassik“- Trio Laccasax”

  1. Pingback: top malaysia online casino

  2. Pingback: Digital Brand Recognition Services

  3. Pingback: Array Questions

  4. Pingback: g111

  5. Pingback: jhfn e

  6. Pingback: C++ Tutorial

  7. Pingback: forex signals

  8. Pingback: quantitative bioanalysis